Logo NovaNox

Rohrtechnik für Hersteller

Sie suchen Rohrtechnik als Hersteller oder Entwickler? Dann sind Sie bei NovaNox genau richtig.
Als DER Systemlieferant für Maschinenbau, Fahrzeugbau und Anlagenbau bietet die NovaNox® GmbH & Co. KG ein breites Spektrum an Produkten im Bereich der Rohrtechnik an. Hierbei wird zwischen Rohrleitungen und Rohrkonstruktionen unterschieden, wobei diese Kategorien weiterhin eine Vielzahl an Rohren und Gestellen beinhalten.

Ladeluftrohre der Rohrtechnik werden bei Motoren mit einer Aufladung eingesetzt und fungieren als Verbindung zwischen Lader und Brennraum. Die Luft wird verdichtet, weshalb eine effektive und effiziente Verbrennung stattfinden kann. Die ist in der Rohrtechnik von größter Bedeutung, denn daraus resultiert nicht nur eine Steigerung der Motorleistung, sondern auch eine signifikante Einsparung im Verbrauch. Undichte Ladeluftrohre führen in der Rohrtechnik zu einem starken Energieverlust und letztlich zu einem erhöhten Kraftstoffverbrauch. Da Ladeluftrohre permanent hohen Temperaturen, Vibrationen und hohem Druck ausgesetzt sind, müssen sie eine Vielzahl von Anforderungen in Konstruktionen der Rohrtechnik erfüllt werden. Die NovaNox® Rohrtechnikkonstruktionen werden all diesen Ansprüchen gerecht.

Mit unserer langjährigen Expertise in der Rohrtechnik entwickeln und produzieren wir individuelle Ladeluftrohre für Hersteller von Maschinen, Anlagen und Fahrzeugtechnik. Hinzu kommt, dass NovaNox® Ladeluftrohre aus hochwertigem Stahl oder Edelstahl gebogen und geschweißt werden. Unzählige geometrische Formen von einfachen bis zu komplexen Geometrien für jegliche Einbausituationen lassen sich mit unseren modernen Fertigungsmethoden realisieren, sodass selbst enge Bauräume effektiv genutzt werden können.

Gebogene Ladeluftrohre werden im Biegeverfahren angefertigt. Durch den automatisierten Biegeprozess erfolgt eine effiziente Fertigung für einen Durchmesserbereich von 3 mm bis hin zu 120 mm. Des Weiteren eignen sich die schnellen Durchlaufzeiten besonders für Mittel- und Großserien der Rohrtechnik. Als Schweißfachgebiet sind unsere Fertigungen von einem geschulten Personal und einem etablierten Know-How geprägt. Daher werden unsere Ladeluftrohre nicht nur automatisiert, sondern auch handgeschweißt angefertigt. Das manuelle Schweißverfahren ist der Rohrtechnik eine kostengünstige Alternative mit schnellen Durchlaufzahlen. Sie erfolgt in unserem eigenen Vorrichtungsbau anhand moderner Schweißtische. Automatisierte Prozesse versprechen eine schnelle und effiziente Fertigung. Auch bei hohem Bedarf verbleiben die Resultate in herausragender Qualität und wurden mit höchster Präzision angefertigt.
Durch unsere vielfältige Rohrendbearbeitung kann für jede Einbausituation eine schnelle und einfache Montage erfolgen. Neben Sicken nach DIN 71550 und DIN-Flanschen, bieten wir Aufweitungen und Reduzierungen nach Kundenwunsch an. Darüber hinaus können Rohrenden geschlitzt oder mit Gewindeanschlüssen versehen werden. Unser Rohrendbearbeitungsprogramm wird durch Schneidschraubverbindungen, sowie Male- und Female Muffen optimal ergänzt.

Kühlwasserrohre sind in der Rohrtechnik ein essenzieller Bestandteil der Motorkühlung in Maschinen, Anlagen und Fahrzeugen. Denn Verbrennungsmotoren wandeln erzeugte Energie in Wärme um. Folglich muss die erzeugte Wärme abgeführt werden damit die Motoren nicht überhitzen. Dies ist die Aufgabe der Kühlflüssigkeit. Die Kühlflüssigkeit besteht meist aus einem Glykol-Wassergemisch und nimmt die Wärme auf und führt sie direkt zum Kühler. Im täglichen Einsatz sind Kühlwasserohre des Bereichs Rohrtechnik ständig hohen Temperaturen und aggressiven Substanzen sowie Vibrationen und Druck ausgesetzt.

Genau wie gebogene Ladeluftrohre entstehen gebogene Kühlwasserrohre im Biegeverfahren. Der automatisierte Biegeprozess kann Rohre mit Durchmessern von 3 mm bis 120 mm effizient bearbeiten. Auch hier können äußerst komplexe Geometrien im Bereich de Rohrtechnik realisiert werden. Ein solch hoher Automatisierungsgrad ist Garant für schnelle Durchlaufzeiten und somit ideal für Mittel- und Großserien. Unsere Kühlwasserrohre können auch manuell angefertigt werden. Das manuelle Schweißen spart vor allem bei Einzelanfertigungen und kleinen bis mittelgroßen Serien Kosten und Zeit durch kürzere Durchlaufzeiten. Für handgeschweißte Kühlwasserrohre nutzen wir moderne Schweißtische. Unser hauseigener Vorrichtungsbau gewährleistet die Maßhaltigkeit. Auch bei hohen Toleranzen wird die Wiederholgenauigkeit dauerhaft erfüllt. Beide Verfahren bieten höchste Qualität und Präzision.

Auch hier bieten wir neben Sicken nach DIN 71550 und DIN-Flanschen Aufweitungen und Reduzierungen nach Kundenwunsch an. Ferner können Rohrenden geschlitzt oder mit Gewindeanschlüssen versehen werden. Unser Rohrendbearbeitungsprogramm wird durch Schneidschraubverbindungen, sowie Male- und Female Muffen optimal ergänzt.

Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Rohrtechnik entwickeln und produzieren wir individuelle Hydraulikrohre für Hersteller von Maschinen, Anlagen und der Fahrzeugtechnik. NovaNox® Hydraulikrohre werden aus hochwertigem Stahl oder Edelstahl gebogen und geschweißt. Von einfachen bis hin zu komplexen Geometrien realisieren wir mit unseren modernen Fertigungsmöglichkeiten Hydraulikrohre für jede Einbausituation.  NovaNox® Hydraulikrohre sind somit immer individuell auf die Einbaumöglichkeiten abgestimmt. Auf diese Weise werden auch besonders enge Bauräume effektiv genutzt.
Gebogene Hydraulikrohre fertigen wir im Biegeverfahren an. Der automatisierte Biegeprozess ermöglicht eine effiziente Fertigung für einen Durchmesserbereich von 3 mm bis hin zu 120 mm. Der hohe Grad an Automatisierung ermöglicht in der Rohrtechnik schnelle Durchlaufzeiten und eignet sich daher besonders für Mittel- und Großserien.

Auch unsere Hydraulikrohre können entweder automatisiert oder manuell gefertigt werden. Genauigkeit und Effizienz sind hierbei gewährleistet, sodass sich diese Verfahren für kleine bis große Serien eignen.

Für jede Einbausituation lassen sich diverse Rohrendbearbeitungen für jede Einbausituation realisieren, wobei hier auch wieder flexibel auf Kundenwünschen eingegangen werden kann.

Für uns ist es von Bedeutung, dass unsere Kunden einen intensiven Einblick in den Prozess erlangen. Aus diesem Grund arbeiten wir schon während der Prototypenphase eng mit Ihnen bei der Entwicklung, Planung und Auslegung der Konstruktion, des Materials und des Fertigungsprozesses zusammen. So kann schon früh ein möglichst seriennahes Ergebnis erzielt werden. Das sichert optimale Resultate und die Einhaltung Ihrer Zeit- und Kostenplanung. Für den letzten Feinschliff analysieren wir die Ergebnisse der FAI und optimieren den Fertigungsverlauf für höchstmögliche Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Dabei helfen wir die Einführungszeiten deutlich zu verkürzen und planmäßig erfolgreich in Serie zu starten. Das schont Ihr Projektbudget und bietet eine optimale Sicherheit.

Sie benötigen eine Rohrkonstruktion? Dann vereinbaren Sie gerne ein unverbindliches Erstgespräch mit einem unserer Ansprechpartner am unteren Ende der Seite.
 

Rohrgestelle NovaNox®

Rohrgestelle von NovaNox® / Rohrtechnik
Rohrkonstruktionen sind als tragende Metallkonstruktion der Rohrtechnik mannigfach einsetzbar. In Maschinen, Anlagen und der Fahrzeugtechnik werden Rohrkonstruktionen häufig als Rohrgestell bzw. Motorschutzbügel, Maschinenbauteil oder Grundrahmen eingesetzt.  Charakteristisch sind hierbei ihre Individualität und mechanische Festigkeit.
Aufgrund von Oberflächenbehandlungen gewinnen Rohrgestelle an Langlebigkeit und Sicherheit, da behandelte Oberflächen dauerhaft korrosionsfrei, sicher und fest sind. Zusätzlich wird die Optik der Rohrgestelle amelioriert. Dank unserer eigenen Pulverbeschichtungs- und Lackieranlage können Oberflächenveredelungen in allen RAL-Farben schnell und in hoher Qualität aufgebracht werden. Dafür bieten wir hitzebeständige Lackierungen, Verzinkungen und Pulverbeschichtungen sowie das Beizen und Passivieren als optimalen Korrosionsschutz an.

Rohrgestelle
 

Ansprechpartner

Systemlieferant NovaNox

Lernen Sie jetzt Ihren persönlichen Ansprechpartner kennen.