Logo NovaNox

Absorptionsschalldämpfer für Maschinen, Anlagen und Fahrzeugtechnik

Absorptionsschalldämpfer werden zur Reduzierung der Motor- und Auspuffgeräusche in Maschinen, Anlagen und in der Fahrzeugtechnik (Fahrzeuge) eingesetzt. Ein Absorptionsschalldämpfer arbeitet nach dem Absorptionsprinzip und dämpft dabei hauptsächlich die höheren Frequenzen.

Die Schallwellen treffen auf das innen liegende Dämmmaterial und werden dadurch absorbiert. Ein Absorptionsschalldämpfer muss auch bei dauerhaften Witterungen, Vibrationen, heißen Abgasen und Druckanforderungen zuverlässig Lärm reduzieren.

Absorptionsschalldämpfer für Maschinen, Anlagen und Fahrzeugtechnik
Individuelle Absorptionsschalldämpfer von NovaNox®

Mit unserer sehr langen Praxis in der Abgastechnik entwickeln und produzieren wir individuelle Absorptionsschalldämpfer für Hersteller von Maschinen, Anlagen und Fahrzeugtechnik.

Wir übernehmen die komplette Planung der Dimensionen, der Anordnung und der Materialien. Das ermöglicht es, den gegebenen Bauraum effektiv zu nutzen. Dadurch werden wiederum die Leistungsergebnisse der NovaNox® Absorptionsschalldämpfer positiv beeinflusst. Motor- und Auspuffgeräusche werden optimal reduziert. Darüber hinaus wird die Leistungsfähigkeit eines NovaNox® Absorptionsschalldämpfers durch ausgewählte Materialien maximal ausgeschöpft.

NovaNox® Absorptionsschalldämpfer bestehen aus geprüftem Stahl oder Edelstahl. Für das innen liegende Dämmmaterial verwenden wir ausschließlich hochwertige Glasfaserwolle, Edelstahlwolle oder Steinwolle.

Bei hohem Kondensat-Aufkommen können wir optional nicht hygroskopische Dämmmaterialien einsetzen. Dadurch wird eine dauerhafte Kondensatbildung innerhalb des Absorptionsschalldämpfers vermieden. Das wiederum erhält die Leistung des Absorptionsschalldämpfers aufrecht und erhöht seine Lebensdauer um ein Vielfaches.

Sie haben Fragen zu Ihrem speziellen Einsatzgebiet für Absorptionsschalldämpfer? Bei uns bekommen Sie Antworten.

Individuelle Absorptionsschalldämpfer von NovaNox®
Fertigungsverfahren

Manuelles Schweißen
Als Schweißfachbetrieb fertigen wir mit unserem geschulten Personal und langjährigem Know-how im Schweißen nicht nur im automatisierten Schweißverfahren. Wir stellen auch handgeschweißte Absorptionsschalldämpfer her. Das manuelle Schweißverfahren ist mit seinen schnellen Durchlaufzeiten eine kostengünstige Alternative bei Einzelanfertigungen, kleinen und mittelgroßen Serien. Die handgeschweißten Absorptionsschalldämpfer fertigen wir auf modernen Schweißtischen. Die Maßhaltigkeit wird durch unseren eigenen Vorrichtungsbau gewährleistet. Die Wiederholgenauigkeit auch bei hohen Toleranzen kann dauerhaft gewährleistet werden.

Automatisiertes Schweißen
Für das automatisierte Schweißverfahren werden modernste Schweißroboter genutzt. Die Automatisierung der Fertigungsprozesse macht die Fertigung schnell und effizient. Das zahlt sich besonders für die Produktion hoher Bedarfe bei stets gleichbleibender Qualität aus. Das automatisierte Schweißverfahren bietet zudem eine äußerst hohe Präzision. Dadurch können auch sehr komplexe Absorptionsschalldämpfer mit hohen Toleranzanforderungen realisiert werden.

Fertigungsverfahren
Rohrendbearbeitung für Absorptionsschalldämpfer

Mit unserer vielfältigen Rohrendbearbeitung realisieren wir für jede Einbausituation eine schnelle und einfache Montage. Für das Fügen bieten wir Sicken nach DIN 71550 und DIN-Flansche an, aber auch Aufweitungen und Reduzierungen nach Ihren Wünschen. Die Rohrenden können außerdem geschlitzt werden oder Gewindeanschlüsse bekommen. Schneidschraubverbindungen, sowie Male- und Female Muffen sind ebenso möglich.

Rohrendbearbeitung für Absorptionsschalldämpfer
Korrosionsschutz und Veredelungen für Absorptionsschalldämpfer

Oberflächenbehandlungen verbessern die Langlebigkeit, Sicherheit und Optik der Absorptionsschalldämpfer. Eine Oberflächenbehandlung sorgt für eine dauerhaft korrosionsfreie, sichere und feste Oberfläche der Absorptionsschalldämpfer. Da wir über eine eigene Pulverbeschichtungs- und Lackieranlage verfügen, sind Oberflächen in allen RAL-Farben darstellbar - schnell und hochwertig. Um einen optimalen Korrosionsschutz sicherzustellen, bieten wir hitzebeständiges Lackieren, Verzinken und Pulverbeschichten sowie Beizen und Passivieren an.

Korrosionsschutz und Veredelungen für Absorptionsschalldämpfer
Individuell

Individuelle Absorptionsschalldämpfer

Frequenzbereich

Schalldämpferlösungen für alle Frequenzbereiche

Fertigung

Manuelle und automatisierte Fertigung

Dienstleistungen

Damit Sie während der Testphasen und auch nach Inbetriebnahme Ihres Produktes durch Ihre Kunden auf der sicheren Seite sind, ermitteln wir schon in frühen Entwicklungsphasen mit FEM Berechnungen u. a. die Baufestigkeit, die Dauerfestigkeit und die Materialeffizienz Ihres Konzeptes.

Dabei veranschaulichen wir Ihnen digital die Auswirkungen verschiedener mechanischer, thermischer und elektrischer Belastungen anhand linearer und nicht-linearer strukturmechanischer Berechnungen. Der Vorteil dabei ist, dass wir die Auswirkungen der verschiedenen Einflüsse auf das gesamte Produkt oder Bauteil bei beliebigen, auch komplexen Geometrien untersuchen können, bevor wir Prototypen bauen.

Die Resultate dieser Berechnungen bekommen Sie als Nachweis für technische Zulassungen, für die Produkthaftung und Produktionsfreigaben.
FEM Berechnungen von NovaNox® folgen analytisch den allgemeinen und internationalen Normenwerken. Das sichert die Zuverlässigkeit und Vergleichbarkeit der Ergebnisse. Im Einzelnen:

  • führen wir lineare und nicht-lineare strukturmechanische Berechnungen durch;
  • analysieren Verformungen, Steifigkeiten und Stabilität;
  • berücksichtigen Eigenschwingungen;
  • führen transiente Strukturanalysen durch;
  • fertigen Kollisionsanalysen an;
  • realisieren Temperaturfeldberechnungen (thermisch-stationär oder thermisch-transient) und
  • berechnen CAE-gestützt die Betriebsfestigkeit mit nCode.

Wir führen für Sie vor Ort Schallpegelmessungen der Schallpegel LAFmax, LAFmin sowie LCpeak durch. Ziel der Messung ist es, einen Aufschluss über die Schallpegelverteilung im Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hz zu erhalten. Auf Grundlage der Messergebnisse ermitteln wir die benötigte Leistung für Ihren Schalldämpfer und konzipieren dafür einen passenden Aufbau.

Im Anschluss berechnen wir die Einfügedämpfung auf Basis der geplanten Konstruktion. Das ermöglicht uns bei Bedarf eine Bauteiloptimierung, damit Sie später im Einsatz auch eine maximale Schalldämpfung erzielen.

Wir arbeiten schon bei der Entwicklung, Planung und Auslegung der Konstruktion eng mit Ihnen zusammen. Wir planen gemeinsam die Auslegung des Materials und des Fertigungsprozesses. Dadurch erzielen wir bereits in der Prototypenphase ein Ergebnis, das der Serie sehr nahekommt. Sie erreichen dadurch die besten Resultate und halten Ihre Zeit- und Kostenplanung ein.

Mit den Ergebnissen der FAI wird der Fertigungsverlauf auf höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit optimiert. Wir unterstützen Sie beim spürbaren Verkürzen der Einführungszeiten und dabei, planmäßig und erfolgreich in Serie zu gehen. Auf diese Weise schonen Sie Ihr Projektbudget und höchste Zuverlässigkeit.

Wir wickeln für Sie den gesamten Prozess von der Bedarfsplanung bis zur Logistik ab. Ihnen stehen bei uns insgesamt 1.200 qm Lagerfläche als Konsignationslager zur Verfügung. Das sichert Ihnen unterbrechungsfreie Produktionsprozesse. Sie sparen dadurch Kosten gegenüber eigenen Lagerkapazitäten und können größere Losgrößen preiswerter produzieren.

Die Versorgung mit Bauteilen für Ihre Serienfertigung ist so optimal sichergestellt. Ihre Absorptionsschalldämpfer können aus dem Konsignationslager termingerecht und flexibel auf Abruf ausgeliefert werden. Ihre vorhandenen Logistikprozesse werden dabei vollständig einbezogen. So werden Absorptionsschalldämpfer von NovaNox® über das ganze Jahr hinweg in optimaler Bauteilversorgung bereitgestellt.

Sie wollen mehr über unsere Dienstleistungen erfahren? Dann buchen Sie hier Ihr kostenfreies Beratungsgespräch mit unseren Experten

Qualitätsmanagement

Die Schweißprozessplanung legt den Grundstein, um das optimale Schweißverfahren für die spezifischen Anforderungen Ihrer Absorptionsschalldämpfer auszuwählen. Die Sicherheit und Stabilität Ihrer Absorptionsschalldämpfer wird durch das optimale Schweißverfahren erhöht.

In der Schweißprozessplanung geht es außerdem um das Ermitteln und Festlegen der Schweißreihenfolge. Für effizientere Fertigungsabläufe sowie eine längere Lebensdauer und zuverlässige Dichtigkeit Ihrer Absorptionsschalldämpfer ist eine optimale Abfolge der Schweißvorgänge wichtig.

Die Typenkennzeichnung ermöglicht das leichte Rückverfolgen aller eingesetzten Absorptionsschalldämpfer zu ihrer Quelle. Jede Bewegung während der gesamten Produktlebensdauer kann von der Herstellung bis zur letzten Anwendung im Einzelnen nachgewiesen werden. Das bedeutet für Sie ein Plus an Sicherheit.

Abhängig von Material und Beanspruchung Ihrer Absorptionsschalldämpfer kommen folgende Ausführungen von Typenkennzeichnungen in Betracht:

  • Lasergravur
  • Geschweißte Metallschilder mit Lasergravur
  • Selbstklebende Metallschilder mit Lasergravur
  • Selbstklebende Kunststoffschilder mit spezifischem Aufdruck und Silikonüberzug für äußeren Schutz

Ihre Absorptionsschalldämpfer sind anhand von Symbolen, Zahlen oder Buchstaben individuell für Sie gekennzeichnet und stets rückverfolgbar. Für eine eindeutige Wege- und Prozessrekonstruktion ist das die optimale Lösung.

Die Dichtigkeitsprüfung als Teil des Qualitätsmanagements stellt sicher, dass Ihre Absorptionsschalldämpfer sowohl im Dauerbetrieb als auch unter extremen Bedingungen absolut dichthalten. Wenn Sie zusätzliche Sicherheit wünschen, bekommen Sie von uns die Dichtigkeitsprüfung bei jeder Auslieferung als schriftliche Konformitätserklärung zur Verfügung gestellt. Dieses NovaNox® Prüfzertifikat lässt sich nahtlos in Ihre Gesamtdokumentation einbinden. Diese Dichtigkeitsprüfungen führen wir für Sie durch:

  • 100% Prüfung mit Luft unter Wasser in einem eigenen Prüfbecken (z. B. nach der ECE R34 bzw. 70//21/EWG Regelung)
  • Druckprüfung
  • Dichtigkeitsprüfung mittels roter oder fluoreszierender Farbstoffe
  • Ultraschallprüfung

Die genaue Dokumentation der Produktionsprozesse ist ein unverzichtbares Element der Qualitätssicherung in der Produktion. Sie sichert die hohe Produktqualität.  Eine lückenlose Dokumentation eröffnet außerdem ein enormes Kostensenkungspotenzial. Das ist vor allem    bei großen Projekten interessant, denn Fehler und Qualitätsabweichungen können so frühzeitig erkannt und beseitigt werden. Genau dokumentierte Prozesse sind leichter reproduzierbar und machen dadurch zusätzliche Zeitreserven und personelle Ressourcen für andere Aufgaben verfügbar. Diese umfassenden Dokumentationen stellen wir Ihnen zum Qualitätsmanagement zur Verfügung:

  • Erstmusterprüfbericht nach VDA 2, EN 9102
  • Werkszeugnisse 3.1 und 2.2 nach EN 10204
  • Maßprotokoll durch 3D Messtechnik (Faro-Messarm)
  • Konformitätserklärung für Druckprüfungen

Alle unsere Dokumentationen sind unkompliziert in Ihre Gesamtdokumentation integrierbar.

Fordern Sie jetzt Ihren Beratungstermin zum Thema Absorptionsschalldämpfer an!

Jetzt einfach online Ihren Wunschtermin vereinbaren.

Sie möchten einen Info- oder Beratungstermin mit Ihrem Ansprechpartner vereinbaren?
Nutzen Sie dafür ganz einfach unsere Online-Terminvereinbarung.

So einfach geht’s: